Welcome to the Blog


Die Gefahren für unseren einheimischen Braunbrustigel

sind vielfältig und er gerät zunehmend in große Not.

Darum kümmere ich mich mit viel Herzblut bereits seit

über 10 Jahren u.a. um diese bedrohte Tierart.

Über 200 Tiere wurden mittlerweile aufgezogen, behandelt,

gepäppelt, medizinisch versorgt und überwintert.

Es kostet enorm viel Zeit, Kraft, Geld und jede Menge Nerven,

aber jedes einzelne kleine Leben ist es wert!

In Memory of Cats & Dogs 🐾🌈🌟😥💔🐾





🐾💖🐾💖🐾💖🐾💖🐾💖🐾💖🐾💖🐾💖🐾💖🐾




Speedy 

Abschied von Speedy
Still und Leise .....💔😢




🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾





Schnurri  😢😢

Schnurri
Meine Süße 💔😢





🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾





Catsolino 😭💔

Catsolino
Ein außergewöhnlicher Kater 





Dienstag, 18. Juli 2017


Abschied - R.I.P Catsolino 💔








Heute Nacht schrieb ich noch von Dramen in der Natur,
die oft still passieren und heute Vormittag erlebe ich es selbst hautnah.

Im Mai bekam Catsolino die Diagnose FIP und kämpfte
mit Fieberschüben dagegen an. In der vergangenen Woche verschlechterte 
sich sein Zustand zusehends. Bei FIP gibt es kein Entkommen - diese Krankheit
endet immer tödlich. Meistens ist nur ungewiss, wie lange es dauert.





Seinen ersten Fieberschub hatte er bereits kurz nach seinem Einzug




Da eine Heilung ausgeschlossen ist, blieb nur die Hoffnung auf etwas
mehr Zeit. Der körperliche Abbau schritt gnadenlos voran und die Appetitlosigkeit
hinterließ deutliche Spuren. An hoch oder runter springen war längst nicht mehr 
zu denken, selbst das Laufen wurde immer mühsamer. Einblutungen im 
rechten Auge wurden sichtbar.






Nur noch liegen, am liebsten auf dem Balkon



Die Kräfte verließen den einst so großen und stattlichen Kater. Nicht leicht 
anzuschauen und auszuhalten, denn es ist ein langsames Sterben. 
Als nun auch noch die Atmung zunehmend beeinträchtigt war und das 
Fressen komplett schwer fiel, war beim Gang zum Tierarzt
klar, es würde der letzte Gang für ihn sein.





Ein letztes Mal Gras unter den Pfoten spüren .......



Kein leichter Weg und doch unumgänglich, um ihm weiteres Leiden zu ersparen.
Ein Abschied für immer, der unglaublich schwer fällt und wie Blei auf der Seele liegt.
Nun bleiben nur noch die Erinnerungen an einen außergewöhnlichen Kater 
und der tiefe Schmerz über den Verlust.😭😭

Auch sein bester Kumpel Streiky und die anderen nehmen Abschied,
jeder auf seine ganz eigene Weise





Es war eine tolle Zeit
mit ihm !😉😍



















































🐾🌈🌟😥💔🐾




Donnerstag, 20. Juli 2017




Gedanken an Catsolino 💗





Der Lärm ist genauso wie zuvor,
doch dringt er nicht bis an mein Ohr.
Die Gedanken einzig kreisen-
um Deine allerletzte Reise.

Der Alltag läuft zwar so wie immer,
doch es erreicht mich grade nimmer.
Spür noch immer dein weiches Fell,
hör Dein Maunzen und ganz schnell
laufen Tränen übers Gesicht –
es zu stoppen – gelingt mir nicht.

Schnurri kommt dann angelaufen,
möchte trösten und nicht raufen.
Sie spürt sofort, wenn was nicht stimmt,
stupst mich an und schnurrt geschwind.

Bilder ziehen in Gedanken vorbei
und ich weiß, Du bist jetzt frei.
Keine Schmerzen und kein Leiden,
doch für mich.... kaum zu beschreiben.


Schon zu Beginn war es besonders,
Du warst als Kater einfach anders.
Zwar warst Du hungrig und wolltest fressen,
doch schmusen und kuscheln wurde nie vergessen.

So saß ich anfangs immer mit  Dir im Garten,
um Dich zu kraulen und zu warten,
bis Du bereit warst, wieder zu gehen,
doch genau das konntest Du bald nicht mehr verstehen -
am Ende bliebst Du sitzen, um mit MIR nach Hause zu gehen.

Als Lucky über die Regenbogenbrücke gegangen war,
bekamst Du seinen Platz, das war längst klar.
Erstaunlicherweise lagst Du anfangs immer genau da,
wo er zuletzt gelegen hat -
keine andere Katz, lag vorher auf genau diesem Platz.

Schon bald ließ sich erkennen,
Du willst nicht nur den Tag verpennen.
Doch hinter Spielzeugmäusen her zu rennen,
das war so gar nicht Deins,
warum dann Clickern wurde meins J

Meine Gedanken kreisen um Dich,
ich leide grad ganz fürchterlich.
Würde Dich am liebsten wieder ausbuddeln
und so wie früher heftig knuddeln.

So manches Tier musste ich schon  gehen lassen,
es war immer traurig und schwer zu fassen.
Doch dieser Abschied wiegt schwerer als Blei
und reißt das Herz mir fast entzwei.

Der Himmel weint grad viele Tränen
Und ich denke an das viele Schöne,
das Du gebracht hast in mein Leben.

Statt nur den Verlust zu beklagen,
denke ich an all die guten Tage.
Bin dankbar, dass Du hier gewesen –
Du einzigartiges Katzenwesen.

Mit leisen Pfoten ins Herz geschlichen,
und dann nicht mehr von der Seite gewichen.
Wie lange die Trauer dauert,
das weiß ich nicht,
aber Du bleibst unvergessen –
ganz sicherlich!














🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾





Abschied von Lucky 😢





Unvergessen !   😥💔🌈





🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾



Sammy * 13.06.2007   + 10.02.2016

Sammy * 13.06.2007  + 10.02.2016
Sammy - ein Hund mit Charakter 




🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾






Cindy



Cindy * 1999   + 17.11.2014 



Cindy *  1999   + 17.11.2014
Cindy - ein wahrlich treuer Gefährte 




🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾



Buffy  *  1999   + 11.11.2014 

Buffy    *1999   + 11.11.2014
Buffy - echt eine Hübsche 



🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾


Vermisst ..... seit Okt. 2011 in Wertheim 



Vermisst ....seit Okt. 2011 in Wertheim
Luis - von hier nach Wertheim vermittelt - zusammen mit
Monchi - und dort seit Okt. verschwunden ....




🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾




*** MAX  + 2007 ***
*** Max  ***       + 2007
Zwar nicht meiner, aber geliebt wie keiner 💔😢



🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾



*** Miezi   + 2011 ***

*** Miezi ***        + 2011
Miezi - eine geduldige Katzenmami 




🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾



*** UNVERGESSEN ! ***

*** Unvergessen ! ***
Fuchur-Maunzi und Ramboo 




🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen